2 Siege für die Breakers

Details

Unser Team 2016/17An diesem Wochenende stand das zweite Spielwochenende in der 2. Snooker-Bundesliga an. Für die Breakers bedeutete dies die ersten Heimspiele gegen SC Neustadt/Sachsen und Pool 2000 Leipzig. Für die Breakers traten am Samstag Richard Wienold, Sebastian Mohri, Wojciech Pastor und Abdullah Jilani an.

Weiterlesen ...

Deutsche Billard-Meisterschaften 2016

Details

In der vergangenen Woche fanden im nordhessischen Bad Wildungen die deutschen Billard-Meisterschaften statt. Dabei wurde natürlich auch Snooker gespielt und wir waren mit Richard Wienold, Jörn Hannes-Hühn und Patrick Dauscher bei den Herren und mit Hansi Meyer und Michael Heeger bei den Senioren vertreten.

Weiterlesen ...

Abschluss der Friday Night Serie 2016

Details

Am vergangenem Freitag fand das letzte reguläre Turnier aus der Friday Night Serie 2016 statt. Nochmals fanden sich 31 Teilnehmer ein und lieferten sich spannende Duelle. Erstmals in diesem Jahr kam es zu einer Neuauflage eines Finales. Erneut lieferten sich Ahmad und Armin ein spannendes Match, bei dem sich diesmal Armin durchsetzte. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen ...

6-Red-Bundesmeisterschaft – Schmidt wird Dritter, Kleckers holt sich Titel

Details

Auch dieses Wochenende stand wieder voll und ganz im Zeichen des Snookers in Rüsselsheim. Es wurde die Bundesmeisterschaft im 6-Reds-Snooker bei den Breakers ausgetragen. Dazu fanden sich insgesamt 59 deutsche Snooker-Spieler ein. Am Samstag wurden in 16 Gruppen die 32 Finalteilnehmer ermittelt. Am Sonntag wurde dann die Finalrunde und KO-Modus gespielt.

Weiterlesen ...

Schwieriger Auftakt für die Breakers in die 2. Bundesliga

Details

An diesem Wochenende ist die auch die Snooker-Bundesliga in die Saison 2016/17 gestartet. Für die Breakers standen zuerst 2 Auswärtsspiele gegen Hamburg und Lübeck an. Angetreten sind Richard Wienold, Abdullah Jilani, Patrick Dauscher und Hansi Meyer.

Weiterlesen ...

Friday Night & Bundesliga 14-16.10.2016

Details

Auch an diesem Wochenende wird und wurde wieder fleißig Snooker gespielt. Eröffnet wurde es mit dem Friday Night mit 32 Teilnehmern und damit Vollbesetzung. Erstmals waren mehr Spieler anwesend als es Startplätze gab und mit 4 Erstteilnehmern haben wir nun insgesamt 66 unterschiedliche Teilnehmer erreicht! In einem spannenden Finale setzte sich Ahmad Khaleem gegen Armin Schmidt durch und wir können einen weiteren Namen in die Liste der Turniergewinner eintragen, was den Abwechslungsreichtum der Serie unterstreicht. Das letzte Turnier der Serie findet am 11.11. wie immer ab 19 Uhr statt. Die Ergebnisse

In die neue Saison startet an diesem Wochenende die Snooker-Bundesliga und unsere Jungs sind gerade dabei ihr erstes Spiel auswärts gegen Hamburg zu bestreiten. Mit dem klaren Ziel Wiederaufstieg sind heute morgen Richard Wienold, Patrick Dauscher, Hansi Meyer und Abdullah Jilani aufgebrochen, um einen Sieg einzufahren. Selbiges gilt auch für das morgige Spiel in und gegen Lübeck. Wir drücken euch die Daumen und wünschen Gut Stoß!

Samstag spiel ich Snooker Teil 1

Details

Pünktlich zum Beginn des Oktobers haben wir auch unsere neue Turnier-Serie im Rahmen der German Snooker Tour gestartet. Unter dem Motto „Samstag spiel‘ ich Snooker!“ veranstalten wir in dieser Saison 5 Turniere. Für unser gelbes Turnier fanden sich an diesem Samstag, den 01.10. trotz aller Widrigkeiten, wie schlechtem Wetter und ausfallenden Zügen, 14 Teilnehmer ein.

Weiterlesen ...

   

Termine  

04.12. 10:30 Uhr
Oberliga
07.12. 19:00 Uhr
Schnuppertraining
10.12. 14:00 Uhr
Bundesliga (Heim) gegen Köln
11.12. 11:00 Uhr
Bundesliga (Heim) gegen Aachen
14.12. 19:00 Uhr
Schnuppertraining
   

Sonstiges  

   

Login